Nifre_Header_Mobile It's about creating our life Mehr erfahren our visions our mission

Nifre_Header_Mobile It's about creating our life Mehr erfahren our visions our mission

Meine Vision

Meine Vision ist es, dass wir unser Leben kreativ und eigenverantwortlich gestalten und es damit zu dem machen, was wir uns wünschen.
 Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass unsere Gehirne dafür ausgelegt sind, kreative Lösungen zu finden, statt bekanntes Wissen dauerhaft zu wiederholen. Im Bezug auf unsere digitalisierte Welt bedeutet dies, dass wir unser größtes Potenzial als Menschheit aus einer intrinsischen Motivation heraus schöpfen können. Jeder Einzelne, wie auch ganz Organisationen setzen sich immer mehr dafür ein, Veränderungen in diese Welt zu bringen, die es uns wieder erlauben, dieses spielerische Potenzial sinnstiftend und mit dem Blick aufs große Ganze zu entfalten.

 

Veränderungen sind genau dann möglich, wenn wir den Mut haben, das Bekannte hinter uns zu lassen.

Meine Mission

Meine Mission ist es, diese Neuerungsprozesse aktiv zu begleiten. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung in der Kommunikationsbranche, der eigenen intrinsischen Motivation, ist es mir ein Herzensanliegen, kreative Veränderungsprozesse und die Entwicklung noch gänzlich unbekannter Geschäfts- und Lebensbereiche zu unterstützen. Was mir dabei besonders am Herzen liegt, sind die Menschen und deren individuellen Talente und dem Bedürfnis, diese sinnstiftend einzusetzen.

Meine Angebot für Unternehmen und Start-ups erstreckt sich dabei über die projektbezogene Zusammenarbeit, in der wir gemeinsam Veränderungsprozesse in eurem eigenen Team gestalten oder indem ich euch individuelle Talent-Teams, passend zum Projekt, zusammenstellen. Die Projektsteuerung übernehme ich dabei gern.

Meine instrumentalen Schwerpunkte liegen natürlich im Bereich der kreativen Konzeption, des strategischen und digitalen Marketings, sowie der Steuerung und Entwicklung sämtlicher Kommunikationsmittel- und Kanäle. Gerne begleite ich dabei auch ganz neue Marken und Dienstleistungen, die ihren Markt erst noch erschließen müssen. 

Business as usual wird es natürlich noch immer geben, denn gut entwickelte Prozesse sind unserer digitalisierten Welt unerlässlich geworden. Lasst uns gemeinsam einen Schritt in eine bessere Zukunft gehen.

NF

Nicole Frerichs, 1980 geboren, aufgewachsen an der Nordsee, über Hannover, Valparaiso (Chile) und Hamburg, heute in Berlin wohnhaft.

Post aus der Zukunft!

(Lesezeit ca. 5-7 Minuten)

 

Hallo Mensch!

Lass mich Dir ein wenig aus der Welt erzählen, in der ich gerade lebe. Nach dem weltweiten Lock-Down vor 20 Jahren, ist nichts geblieben, wie es war. Alles stürzte durch diesen „Virus“ ins Chaos. Die Weltwirtschaft kollabierte, die Menschen hatten plötzlich sehr viel Zeit. Sie erkannten, wie blind sie bis zu diesem Zeitpunkt, durchs Leben gegangen waren. Die Erwachsenen im Jahr 2020 hatten es eh schon sehr schwer. Aufgewachsen sind sie zwischen den Zeitaltern, den Ausläufern der Industrialisierung und dem Beginn des digitalen Zeitalters. Sie lebten noch nach den Werten ihrer Eltern und verloren sich oftmals in diesen veralteten Idealen. Diese Generation stürzte „lost“ in eine neue Ära, in der Altes nicht mehr bestehen konnte und Neues nicht zum Allgemeinwohl eingesetzt wurde. Der Virus Covid-19 ging in die Geschichte der Menschheit ein.

Alles, wirklich alles hat sich seither verändert …

Damals war ich in meinem „besten Alter“ oder auch schon ein wenig darüber hinaus, für die damalige Zeit. Ich war 40, hatte keine Kinder und lebte mit einer Frau zusammen. Ich feilte 20 Jahre lang einer „Karriere“ , die „man“ gemeingültig machen sollte. Ich arbeitete als Kreative in der Werbung, war künstlerisch veranlagt, liebte das Design studierte noch einmal Marketing, um „es“ besonders gut zu machen. Ich wollte neue Konzepte entwickeln. Letztlich arbeitete ich in den großen Agenturen, leitete Teams und betreute budgetstarke Auftraggeber. Hier ging es jedoch sehr oft nur um den Profit. Und natürlich darum, wie man möglichst viel aus Menschen herauszieht und dadurch den maximalen Erfolg für das Unternehmen, den Kunden oder die Marke generiert. Zum Glück habe ich während meiner selbstständigen Phasen und später auch in den kleineren Teams, ganz besonders schöne Erfahrungen machen dürfen.

Als junge Frau war es mein Wunsch, mit Menschen zu arbeiten, Psychologie zu studieren und sie dadurch dabei zu unterstützen, einfach sie selbst zu sein zu können. Meine eigene Kindheit war jedoch nicht sehr schön, sodass ich mich entschloss, erst einmal den kreativen Weg einzuschlagen. Damals hatte ich noch keine Ahnung davon, dass kreativen Schaffen soviel vielmehr ist, als in der klassischen Werbung zu arbeiten. Ich war bereits ein sehr kreatives Kind und hatte ständig neue Ideen. Ich wollte immer die Welt verbessern. Damals dachte ich z. B., wenn jeder deutsche Bürger nur eine einzige Mark geben würde und dass 1x pro Monat und später auch alle andere Weltbürger, dann könnten wir alle Probleme auf dieser Erde ganz einfach lösen. Die Solidarität war damit in meinem Kinderkopf bereits geboren. Aber die Welt, sie war nicht, wie in meinem Kopf. Auf dem Weg zur Schule hielt ich oft an und legte überfahrene Tiere behutsam zur Seite. Ich wollte nicht, dass man noch einmal mit einem Fahrzeug über ihre bereits toten Körper fahren würde. Ich empfand die Welt, in der ich groß wurde, als gemein, brutal und ungerecht. Es schien mir nicht richtig zu sein, wie wir lebten. Leider hat niemand diese guten Potenziale und meine überschäumende Kreativität gefördert.

Es war noch nicht an der Zeit, dass Erwachsene auch von Kindern zu lernen bereit waren.

Heute, mit 60 Jahren, kann ich euch sagen, die letzten 20 Jahre wurden zu wahrhaft goldenen Jahren. Die Menschen mussten sich nach diesem weltweiten Schock erst einmal neu sortieren. Aber sie fanden mit diesem Umbruch oftmals ihre Berufungen in den Themen, mit denen sie sich nun beschäftigen konnten. Es gab genug Zeit für alle, sich mit dem zu befassen, was sie wirklich gern taten. Jeder Mensch bekam eine Grundversorgung, sodass das Geldverdienen, nicht mehr Lebens notwendig war. Wir hatten schnell verstanden, dass wir nicht sehr rücksichtsvoll mit unserer Erde, und damit unserem Lebensraum umgegangen sind und entwickelten bald vieles neu! Wir verloren uns nicht weiter in den Tiefen Ego basierter Social-Media Kanäle, sondern lernten, was es heißt, diese Technologien dafür zu nutzen, uns gegenseitig mehr zu inspirieren. Durch weltweite Kollaborationen gelang es uns, beinahe alles grenzenlos miteinander zu teilen und dadurch viel besser zu machen. Wir hatten plötzlich wieder Freude daran zu „arbeiten“, weil wir das alte Konzept von Zeit und Leistung gegen Geld auch einfach hinter uns gelassen haben. Heute gibt es vieles von dem nicht mehr, dass uns damals krank gemacht hat. Wir wissen jetzt, wie wir unsere Körper gesund ernähren und auch unseren Geist und unsere Seele. Wir produzieren nur dass, was wir wirklich brauchen und glaubt mir – viel ist es nicht!

Das Zusammenleben ist so friedlich geworden. Zur Zeit sind wir gerade dabei unsere Lebensräume umzustellen. Wir bauen neue Städte und verabschieden uns von unseren Altlasten. Unsere neuen Lebensräume sind nicht nur ein Teil unserer Natur, es ist sogar so, dass nichts, was wir uns aus ihr nehmen, ihr fehlen wird. Alles, was wir ihr zurückgeben, ist heutzutage auch nicht mehr schädlich für sie. Harmonie ist für uns sehr wichtig. Unsere Kinder erhalten keine Generationsbuchstaben mehr, um sie in Zielgruppen einzuteilen – wie in eurer Zeit. Sie dürfen sich genauso entfalten, wie sie es brauchen. Wir fördern sie und lernen ebenso viel von ihnen. In dieser Zeit gibt es so etwas wie Werbung nicht mehr. Heute heißt das einfach: Informationen. Diese sind immer neutral und für alle frei zugänglich. Heute zielt nichts mehr darauf ab, dass etwas konsumiert wird. Wir haben neue Systeme entwickelt. Z. B. haben wir eine komplett andere Währung, als ihr. Das tolle daran ist, dass jeder, ganz unabhängig vom Geschlecht, dem sozialen Status und des physischen Alters, unendlich viele Community-Points generieren kann. Wie das geht? Das erzähle ich euch lieber ein anderes Mal. Es war ein langer Weg. Aber am Ende waren wir mutig genug, alles neu zu gestalten.

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, wie wir das alles geschafft haben? Wir entdeckten unsere Kreativität wieder! Jede kleinste Veränderung in unserer Gesellschaft, machte uns alle als Individuen immer mutiger. Nach und nach machten wir uns auf die Suche nach unseren eigenen Talenten. Es gab so viele tolle Menschen, die ihr Können einfach in den Dienst der Menschheit gestellt haben, damit alle die gleichen Chancen bekommen sollten, sich neu zu entfalten. Als die Einflüsse der alten Systeme

nicht mehr auf unseren Schultern lasteten, konnten wir endlich wieder aufblühen. Es gab keinen Druck und kein Müssen. Mit unserer Kreativität haben wir es dann nahezu in allen Lebensbereichen geschafft, ein ganz neues Leben, aus uns selbst und unseren Gemeinschaften heraus, zu gestalten. Wir erkannten schnell die Vorteile darin, dass wir zusammen noch mehr Inspirationen und Schaffenskraft bündeln konnten. Durch diese neuartigen Kollaborationen sind in den letzten zwei Jahrzehnten viele, lebensverändernde Konzepte entstanden. Sie waren so sinnvoll und wichtig in diesem Wandel, dass wirklich jeder Freude daran hatte, sich entsprechend einzubringen. Das Wort „Arbeit“ gibt es für uns heute gar nicht mehr. Wir haben damit begonnen, zu wirken, indem wir anfingen zu kreieren.

Ach, war das eine lebendige und schöne Zeit für uns alle! Heute, 2040, bin ich bereits 60 Jahre alt und glaubt mir, eigentlich fühle ich mich mindestens so jung wie damals. Mein Körper ist jedoch gesünder denn je und mein Geist top fit! Ich würde gerne noch mal mindestens hundert dieser letzten Jahre erleben. Freut euch auf das, was euch bevorsteht, es wird Zeit!

Und bitte vergesst nie: Alles Neue beginnt immer jetzt.

Alles liebe, eure N.

Slide Bei allem, was wir in dieser Welt bewegen möchten, geht es auch immer darum, etwas Neues zu kreieren. Dabei unterstütze ich euch als kreative Visionärin + Querdenkerin im im Bereich Business- und Persönlichkeitsentwicklung.

Das neue beginnt JETZT!
Mein Angebot als Multi-Role Talent

Zurück zur Gegenwart. Um all diese Projekte anzuschieben, braucht es viele Unternehmen und Kreative, die den Zeitgeist aufgreifen und neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Als kreatives und strategisches Multi-Role Talent aus der Kommunikationsbranche, machen mich mittlerweile 20 Jahre Erfahrung in den verschiedenen Disziplinen aus, die sich im Laufe der Jahre natürlich immer entlang der neuesten Herausforderungen weiterentwickelt haben. Meine Vita lässt sich, bei Bedarf, über linkedin einsehen oder von mir persönlich bei einem Erstgespräch erzählen. Als Freelancer arbeite ich projektbezogen oder für eine bestimmte Zeit mit an euren Projekten. Große Projekte organisiere und steuere ich vollständig in eurem Auftrag. Euer Projekt sollte #nachhaltig #innovativ #grün sein und in den aktuellen #zeitgeist passen.

Ich arbeite interdisziplinär, strategisch, agil und immer mit dem Blick auf das bigger Picture.

Creative Director / Head of Design

Als Creative Director bzw. Head of Design helfe ich euch z.B. dabei neue Teams für neue Projekte zusammenzustellen oder übernehme die Interims-Vertretung, falls es bei euch einmal eng wird. Müsst ihr intern etwas umstrukturieren, oder wollt einmal etwas ganz Neues off Topic umsetzen? Mein Schwerpunkt ist es hierbei ganz neue Themenbereiche und Ideen auf die Welt zu bringen und zusammen mit eurem Team wachsen zu lassen. Gerne stelle ich auch ein Team für euch zusammen und bin dabei wie ein Inkubator für euer Projekt. Mein Leistungsumfang übersteigt hier ganz klar, das klassische Freelancer-Profil. Aber ehrlich gesagt, das Bigger Picture im Blick zu behalten und agil zu agieren, liegt mir besser, als mich in komplexen Designs zu verlieren.

Head of Marketing

Ihr braucht kurzzeitig mehr Marketingpower für eurer Unternehmen, Start-up oder eine neue Geschäftsidee? Ihr denkt nachhaltig und euer Projekt ist zukunftsorientiert? Dann unterstütze ich euch sehr gerne speziell für dieses Projekt! Dafür im Gepäck habe ich einen ausgeprägten Sinn für die Stilfindung und einen erfolgreichen Markenaufbau, viel innere Ruhe, gerade wenn es außen hektisch wird, strategisches „Bigger Picture“ Geschick, perfekte Organisations- und Projektmanagement-Skills (insbesondere auch eine agile Arbeitsweise mit allen relevanten Tools und dem Know-how aus der Software-Entwicklung). Umfangreiche Marketing- und Kommunikations-Skills könnt ihr voraussetzen. Aber ich sag’s euch gleich: Auf Langeweile habe ich einfach keine Lust. Ihr bekommt eine sehr gute Allrounderin, die schon ziemlich viel gesehen hat und sich nie zu schade ist, für eine gute Idee, alles zu geben – auch bei widrigen Bedingungen und kleinen Budgets. Es gibt immer Wege!

Creative Hub & Start-up Specialist /

Euer Unternehmen steht vor einer neuen Herausforderung und ihr braucht ein externes kreatives Team? Ich stelle euch die benötigten Spezialisten für euer Projekt zusammen. Dabei übernehme ich in eurem Auftrag, die Ausschreibung, den Auswahlprozess und auch die Steuerung der Projektumsetzung. Hierbei arbeiten wir mit agilen Methoden und teilen die Projektphasen in entsprechenden Sprints um. Damit bleiben wir flexibel und kommen schneller voran, als ein internes Team. Ich bin dabei durchgehend eure Ansprechpartnerin und berichte regelmäßig an die Project-Owner. Wir freuen uns auf eure Anfrage und erstellen euch, je nach Problemstellung und Lösungswunsch, ein entsprechendes Angebot.

Creativity Coach und Mentor

Euer Team hat die Motivation verloren? Irgendwo ist der Wurm drin? Du steckst in einer persönlichen Krise? Möchtest dich beruflich verändern oder stehst vor einer schwer zu bewältigenden privaten Herausforderung? In Einzel- und Teamcoachings versuchen wir die aktuellen Herausforderungen zu identifizieren und gemeinsam eine Lösung zu erarbeiten, die zu dir oder deinem Team passt.

Transformational Coach

Wie am aktuellen Beispiel unseres Jahres geschehen, braucht es nun viele Veränderungen und dazu noch mehr Flexibilität. Dies bezieht sich nicht nur auf unser Leben im Außen, sondern verstärkt auch auf unser auf unsere persönliche Entwicklung.

In Einzelsitzungen oder auch bei einem Walk & Talk finden wir gemeinsam heraus, wo sich deine Entwicklungsblockaden verstecken und erarbeiten dabei Techniken, die Dir dabei helfen, vieles wieder in Bewegung zu bringen. Lass uns gern bei einem Kennenlerntermin darüber sprechen, was genau hier am besten zu dir passt. Ich freue mich, von Dir zu hören.

Ein erster Tipp: Das Leben kommt zwar immer von vorn. Aber es ist genau JETZT.

Spiritual Entrepreneurship • Visionary • Wellbeing Strategist & Influential Spiritual Mentor & Teacher

Für manche Aufgaben gibt es in dieser Zeit noch gar keine genauen Bezeichnungen. Das ist auch gut so, denn Vieles will jetzt erst entwickelt und entdeckt werden. Ich bin dabei. Wenn ihr euch von diesen Bezeichnungen angesprochen fühlt, dann haben wir schon ein erstes Match und wissen, dass es Vieles gibt, dass wir gemeinsam bewegen können.

Auf das „Spiritual Entrepreneurship“ möchte ich genauer eingehen. Du bist gerade dabei, dich mit deiner Idee bzw. deinem Konzept zu gründen oder denkst darüber nach? Ich begleite dich gerne in diesem Prozess. Fragen wie z.B. „Wie baue ich eine Marke auf“, „Woher bekomme ich eine Homepage und was soll drauf stehen?“, „Social Media soll super effektiv sein, aber wie mache ich das nur?“, „Wie erreiche ich meine Zielgruppe am Besten?“ sind nur ein paar der Fragen, die wir uns stellen, bevor wir uns gründen. Dazu kommen soviel Regulären die wir in Deutschland einhalten müssen. Sich selbst durch das Internet zu wühlen, ist meist mühselig. Ich unterstütze Dich vom Markenaufbau, übers Marketing bis hin zu einem erfolgreichen Ausbau deiner Business-Strategie. Die einzige Bedingung? Die hast Du schon erfüllt, wenn du bis zu diesem Punkt Interesse an meinem Angebot hattet 🙂 Ich freue mich auf viele viele viele neue Ideen, die das Licht der Welt erblicken wollen! Nur Mut!

Als Multi-Role Talent kann ich euch mit folgenden Leistungen unterstützen:

Creative Director / Head of Design

In eurer Zeit, war dies eine gängige Tätigkeitsbeschreibung:
Als Creative Director bzw. Head of Design helfe ich euch z.B. dabei neue Teams für neue Projekte zusammenzustellen oder übernehme die Interims-Vertretung, falls es bei euch einmal eng wird. Müsst ihr intern etwas umstrukturieren, oder wollt einmal etwas ganz Neues off Topic umsetzen? Mein Schwerpunkt ist es hierbei ganz neue Themenbereiche und Ideen auf die Welt zu bringen und zusammen mit eurem Team wachsen zu lassen. Gerne stelle ich auch ein Team für euch zusammen und bin dabei wie ein Inkubator für euer Projekt. Mein Leistungsumfang übersteigt hier ganz klar, das klassische Freelancer-Profil. Aber ehrlich gesagt, das Bigger Picture im Blick zu behalten und agil zu agieren, liegt mir besser, als mich in komplexen Designs zu verlieren.

Head of Marketing

Ihr braucht kurzzeitig mehr Marketingpower für eurer Unternehmen, Start-up oder eine neue Geschäftsidee? Ihr denkt nachhaltig und euer Projekt ist zukunftsorientiert? Dann unterstütze ich euch sehr gerne speziell für dieses Projekt! Dafür im Gepäck habe ich einen ausgeprägten Sinn für die Stilfindung und einen erfolgreichen Markenaufbau, viel innere Ruhe, gerade wenn es außen hektisch wird, strategisches „Bigger Picture“ Geschick, perfekte Organisations- und Projektmanagement-Skills (insbesondere auch eine agile Arbeitsweise mit allen relevanten Tools und dem Know-how aus der Software-Entwicklung). Umfangreiche Marketing- und Kommunikations-Skills könnt ihr voraussetzen. Aber ich sag’s euch gleich: Auf Langeweile habe ich einfach keine Lust. Ihr bekommt eine sehr gute Allrounderin, die schon ziemlich viel gesehen hat und sich nie zu schade ist, für eine gute Idee, alles zu geben – auch bei widrigen Bedingungen und kleinen Budgets. Es gibt immer Wege!

Creative Hub & Start-up Specialist

Euer Unternehmen steht vor einer neuen Herausforderung und ihr braucht ein externes kreatives Team? Ich stelle euch die benötigten Spezialisten für euer Projekt zusammen. Dabei übernehme ich in eurem Auftrag, die Ausschreibung, den Auswahlprozess und auch die Steuerung der Projektumsetzung. Hierbei arbeiten wir mit agilen Methoden und teilen die Projektphasen in entsprechenden Sprints um. Damit bleiben wir flexibel und kommen schneller voran, als ein internes Team. Ich bin dabei durchgehend eure Ansprechpartnerin und berichte regelmäßig an die Project-Owner. Wir freuen uns auf eure Anfrage und erstellen euch, je nach Problemstellung und Lösungswunsch, ein entsprechendes Angebot.

Creativity Coach und Mentor

Euer gesamtes Team hat die Motivation verloren? Du steckst in einer Krise? In Einzel- und Teamcoachings versuchen wir die Blockade zu identifizieren und gemeinsam eine Lösung zu erarbeiten, die zum Team passt. Aber Achtung, ich mache es auf meine Art.

Transformational Coach

Wie am aktuellen Beispiel unseres Jahres geschehen, braucht es nun viele Veränderungen und dazu noch mehr Flexibilität. Dies bezieht sich nicht nur auf unser Leben im Außen, sondern verstärkt auch auf unser auf unsere persönliche Entwicklung.

In Einzelsitzungen oder bei einem Walk & Talks finden wir gemeinsam heraus, wo sich deine Entwicklungsblockaden verstecken und erarbeiten dabei Techniken, die Dir dabei helfen, alles wieder in Bewegung zu bringen. Lass uns gern bei einem Kennenlerntermin darüber sprechen, was genau hier am besten zu dir passt. Ich freue mich, von Dir zu hören.

Ein erster Tipp: Das Leben kommt zwar immer von vorn. Aber es ist genau JETZT.

Spiritual Entrepreneurship • Visionary • Wellbeing Strategist & Influential Spiritual Mentor & Teacher

Für manche Aufgaben gibt es in dieser Zeit noch gar keine genauen Bezeichnungen. Das ist auch gut so, denn Vieles will jetzt erst entwickelt und entdeckt werden. Ich bin dabei. Wenn ihr euch von diesen Bezeichnungen angesprochen fühlt, dann haben wir schon ein erstes Match und wissen, dass es Vieles gibt, dass wir gemeinsam bewegen können.

Auf das „Spiritual Entrepreneurship“ möchte ich genauer eingehen. Du bist gerade dabei, dich mit deiner Idee bzw. deinem Konzept zu gründen oder denkst darüber nach? Ich begleite dich gerne in diesem Prozess. Fragen wie z.B. „Wie baue ich eine Marke auf“, „Woher bekomme ich eine Homepage und was soll drauf stehen?“, „Social Media soll super effektiv sein, aber wie mache ich das nur?“, „Wie erreiche ich meine Zielgruppe am Besten?“ sind nur ein paar der Fragen, die wir uns stellen, bevor wir uns gründen. Dazu kommen soviel Regulären die wir in Deutschland einhalten müssen. Sich selbst durch das Internet zu wühlen, ist meist mühselig. Ich unterstütze Dich vom Markenaufbau, übers Marketing bis hin zu einem erfolgreichen Ausbau deiner Business-Strategie. Die einzige Bedingung? Die hast Du schon erfüllt, wenn du bis zu diesem Punkt Interesse an meinem Angebot hattet 🙂 Ich freue mich auf viele viele viele neue Ideen, die das Licht der Welt erblicken wollen! Nur Mut!

Weitere Projekte in eigener Sache:

Ich freue mich über Deine Nachricht!